Nachdem sich im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums der Parterschaft zwischen Hettstadt und Argences im Mai 2007 8 Radfahrer auf den Weg machten, um die knapp 1.000 km zwischen beiden Ortschaften per Fahrrad zu bewältigen, stellte sich dieses Jahr eine 6-köpfige Gruppe in entgegengesetzter Richtung dieser Herausforderung.

Joachim Brand und Thorsten Dehmel aus Hettstadt, sowie Joseph Gomond, Pierre Héroux und Dominique Morin aus Argences legten die Strecke begleitet von Claude Doinard innerhalb von nur fünf Tagen. Bei beständigem Westwind kam es natürlich auch auf das Teamwork an und darauf möglichst mit gleicher Geschwindigkeit zu fahren.

  • 2010: Tour de France
  • 2010: Tour de France
  • 2010: Tour de France
  • 2010: Tour de France

Mehr Bilder in der Galerie

Das Radfahren stand zwar aus gegebenen Anlass im Vordergrund, dennoch blieb Zeit, die Landschaft zu genießen und geschichtsträchtige Orte der deutsch-französischen Vergangenheit zu besuchen. So führte Route unter anderem vorbei an Verdun und Metz.

In Argences angekommen wurden die Abenteurer natürlich gebührend empfangen. Das dortige Partnerschaftskomitee hatte natürlich sofort ein Fest samt Barbecue organisiert. Gemeinsam mit Freunden schmeckt das Essen schließlich gleich doppelt so gut!

FaLang translation system by Faboba